Ökologisch, biologisch, gesund - aus dem Vogtland


Mit verändertem Speiseplan
Kosten sparen und ökologisch
genießen


Billig ist nicht immer gut,
das wußten schon unsere Vorfahren
und frische und gesunde Bio-Lebensmittel
müssen nicht zwingend zu höheren
Ausgaben für Nahrung insgesamt führen.
Stellen Sie selbst einmal Berechnungen
hierzu an:
Wenn zehn Grundnahrungsmittel,
z.B. Kartoffeln, Brot, Teigwaren,
Gemüse, Obst, Fleisch, Wurst,
Frühstückcornflakes, Hülsenfrüchte
statt in konventioneller in
ökologischer Qualität gekauft werden,
erhöhen sich die Ausgaben eines
durchschnittlichen Vier-Personen
-Haushalts kaum, wenn ein Teil der
vergleichsweise hohen
Durchschnittsausgaben für
Fertiggerichte, Konserven, Süßwaren
und Genussmittel durch die gesunde
Ernährung ersetzt werden.
Dazu kommt, dass man sogar bei Bio-
Produkten preislich günstiger kommen
kann, wenn man größere Mengen bestellt
oder in der Jahreszeit in der sie
geerntet werden, in größeren Mengen
kauft und sich einen kleinen Vorrat
anlegt, wie zum Beispiel bei Kartoffeln,
Gemüse und Obst.
Sogar bei Fleisch kann man durch
Vorbestellung oder größere Mengen,
Qualität günstig kaufen.
Billig ist nicht immer gut
Viele Menschen hierzulande meinen,
dass Lebensmittel billig sein müssen.
Ist es nicht bedenkenswert, wenn z. B.
für einen Liter Motoröl ohne Zögern
10 € bezahlt werden, aber ein Liter
Salatöl keine 3 € kosten darf?
Die Entscheidung, mehr Lebensmittel
aus ökologischer Landwirtschaft zu
verwenden, ist also weniger eine Frage
des Einkommens als viel mehr der
Einstellung.
Jeder hat es selbst in der Hand,
Prioritäten für seinen Lebensstil
zu setzen.
Wer vermehrt Bio-Lebensmittel kauft,
weiß die eigene Gesundheit
und die Umwelt wertzuschätzen.
Im Interesse unserer Kunden haben
wir uns ganz dem ökologischen Landbau
verschrieben.

Naürlich betrifft die ökologische
Arbeitsweise nicht nur unser Getreide,
Obst und Gemüse sondern auch und
vor allem unsere Tiere.

Als Geflügelhof, der die Aufzucht unter
besonderen biologisch natürlichen
Umweltbedingungen als Aufgabe hat, muss
natürlich die ganze Kette der
Nahrungsmittel für Tier und Mensch
ökologisch sein.
Ständige Kontrollen und
Zertifizierungen sichern die die Qualität
unserer Produkte.

Auch für Ihre Wünsche ist bestimmt
etwas dabei.